27.06.2011, Wrocław/Polen „Seminar: Abfallwirtschaft in Polen

Informationsseminar

"Abfallwirtschaft in Polen: 2011 – Jahr der Veränderungen"

DREBERIS, Niederschlesische Wirtschaftskammer sowie Agentur für Entwicklung der Breslauer Agglomeration veranstalten ein Informationsseminar:

"Abfallwirtschaft in Polen
2011 – Jahr der Veränderungen",

welches am 27. Juni 2011 im Hotel Mercure Panorama in Wrocław stattfand.

Ziel der Veranstaltung:         

Die aktuelle Anpassung der polnischen Abfallwirtschaft an die Anforderungen der Europäischen Union verändert die Lage dieses Sektors in Polen nachhaltig. Nach Änderungen der polnischen Gesetze im Jahre 2010 drohen vielen polnischen Gemeinden für das Deponierеn unbehandelter Abfälle ab dem Jahr 2013 hohe Geldstrafen. Die Entwicklung und der Bau von Anlagen zur Abfallbehandlung sowie der Aspekt der Nutzung von Kommunalabfällen als erneuerbare Energiequelle bekommt in diesem Kontext eine völlig neue Bedeutung.

Das Informationsseminar verfolgte das Ziel, sowohl Gemeinden als auch privaten Unternehmen praktische Informationen über die aktuelle Lage in der polnischen Abfallwirtschaft zu vermitteln. Es wurden die neuen Verordnungen umrissen und konkrete Handlungsmöglichkeiten dargestellt. Im Mittelpunkt der Diskussionen standen die Herausforderungen denen sich die polnischen Gemeinden angesichts der gesetzlichen Veränderungen in der nächsten Zeit stellen müssen.

Die Veranstaltung bot eine hervorragende Gelegenheit, Kontakte zu polnischen Akteuren der Branche zu knüpfen und interessante Gespräche zu führen.

Der Event gab auch eine Gelegenheit zur Präsentation der teilnehmenden Unternehmen und deren Produkte vor potentiellen Kunden in Polen!

 

AttachmentSize
PDF icon Program409.06 KB
PDF icon PROGRAMM338.51 KB