12.09.2012, Leipzig/Deutschland „Mit Sicherheit erfolgreich in der Ukraine“

Informationsveranstaltung:

„Mit Sicherheit erfolgreich in der Ukraine – der ukrainische Markt für Sicherheitstechnik“

am 12. September 2012 im Rahmenprogramm der GPEC in Leipzig

 

 

 

Die Anforderungen an Technologien und Dienstleistungen für den Schutz der Gesellschaft und der Wirtschaft vor Bedrohungen durch Terrorismus, Kriminalität, Naturkatastrophen oder technische Unfälle steigen in der Ukraine. Die terroristischen Anschläge in Dnipropetrovsk, die Hochwasserkatstrophen der letzen Jahre oder die Durchführung der EURO 2012 boten Anlass, sich verstärkt mit dem Thema der zivilen Sicherheit zu beschäftigen.

Im Rahmen der „Exportinitiative Sicherheitstechnologien und -dienstleistungen“ organisierte die DREBERIS GmbH im Auftrag des Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie am 12. September 2012 eine Informationsveranstaltung über die Rahmenbedingungen und die Marktchancen für zivile Sicherheitstechnik und –technologien in der Ukraine.

Erfahrene Länderexperten und ukrainische Behördenvertreter berichteten über die aktuelle Wirtschaftsentwicklung und den Bedarf an Sicherheitstechnik für die innere Sicherheit, den Katastrophenschutz und auch die Absicherung von kritischer Verkehrsinfrastruktur. Bereits in der Ukraine tätige deutsche Unternehmen schilderten ihre Erfahrungen in der Branche.

Das Projekt wurde aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie finanziell gefördert. Die Veranstaltung fand im Rahmenprogramm der General Police Exhibition & Conference in Leipzig statt.

Gleichzeitig möchten wir auf die Möglichkeit der Beteiligung am deutschen Gemeinschaftsstand German Lounge auf der führenden Sicherheitsmesse in der Ukraine "BEZPEKA" vom 23.-26.10.2012 in Kiew verweisen.

AttachmentSize
PDF icon Programm85.75 KB
PDF icon GemanLounge-Flyer473.67 KB
PDF icon GermanLounge-Anmeldung156.37 KB