12.07.2010, Polen „Vermarktungshilfe Bauwirtschaft Polen“

Im Rahmen des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) geförderten Vermarktungshilfeprogramms Polen 2007 wurden 14 ostdeutsche Unternehmen der Bauwirtschaft erfolgreich beim Eintritt auf den polnischen Markt betreut.

Die positive Entwicklung der Baukonjunktur in Polen und der wachsende Bedarf an Fachkräften und Know-how in der Projektierung und Bauausführungen bietet für deutsche Unternehmen interessante Absatzchancen.

Im Rahmen des Programmes erfolgte eine individuelle Außenwirtschaftsberatung der Teilnehmer. Anschließend wurden Unternehmerreisen zur gezielten Akquisition von Aufträgen und Kunden durchgeführt, die in vielen Fällen in eine konkrete Zusammenarbeit mündeten.